Hanfblattpulver für Pferde

Hanfblattpulver für Pferde
€ 12,50 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Verfügbare Gebindegrößen:

 
  • SW10178
Hanfino Hanfblattpulver für Pferde Die natürliche Quelle für Calcium & Eisen Mit Hanfino... mehr
Produktinformationen "Hanfblattpulver für Pferde"

Hanfino Hanfblattpulver für Pferde

Die natürliche Quelle für Calcium & Eisen

Mit Hanfino Hanfblattpulver können Sie auf natürliche Weise die Eisen- und Calciumversorgung bei ihrem Pferd regulieren und bei einem eventuellen Mangel aufstocken. 

10g Hanfino Hanfblattpulver verfügt über als 300 mg Calcium und einen ansprechenden Gehalt von ca. 2,4 mg an Eisen, diese Werte machen das Hanfblattpulver sicher zu einem idealen Partner für die Optimierung des Calciums- und Eisenhaushaltes.
Zusätzlich zu v. g. positiven Inhaltsstoffen ist das Hanfblatt reich an Anti oxidativen Stoffen welche im Organismus schützend vor Entzündungen und oxidativem Streß wirken. Die natürliche Vitalstoffbombe Hanfblattpulver verfügt über einen ORAC-Wert von 44.000, dies ist ein absoluter Spitzenwert und deutlich höher als bei anderen Produkten.

Antioxidantien im Hanfblattpulver:
z. B. Carotin, 12 mg finden sich in 10 g Hanfblattpulver, dies übertrifft den Wert welcher zum Beispiel in 100 g Karotten zu finden ist.
(Carotin ist ein hervorragendes Nährmittel für die Augen und Schleimhäute.)

Vitamin E, ebenfalls ein bekanntes und sehr wirksames Antioxidans ist mit 1 mg im Hanfblattpulver vertreten.
(Vitamin E schützt die Blutgefäße vor Ablagerungen und pflegt das Herz-Kreislauf-Systems.)

10 g Hanfblattpulver enthalten ca.:

Calcium

315 mg

Magnesium

43 mg

Eisen

2,4 mg

Zink

0,4 mg

Vitamin E

1 mg

Gesamtcarotin

12 mg

Natrium

0,5 mg

 

Calcium-Gehalte im Wiesenheu und Stroh sinken stetig, gleichzeitig steigenden die Phosphorwerte in v. g. Produkten an. Zudem enthalten Getreide, Kleie und Leguminosen (Hülsenfrüchte) immer mehr Phytate oder Oxalate (Oxalate, werden die Salze und Ester der Oxalsäure bezeichnet), welche die Calciumresorption hemmen.
Probleme bei der ausgewogenen Mineralstoffversorgung der Tiere bereitet oft ein Phosphor- Überschuß in der Fütterung bei einem zu knappen Calciumanteil.
(Das Calcium: Phosphor-Verhältnis, welches zwischen 1:1 bis 3:1 liegen sollte verschiebt sich immer mehr zur Seite des Phosphors. Ursache ist der hohe Phosphor-Gehalt in Hafer, Gerste und Mais, hier liegen im Vergleich zu v.g. optimalem Werten die aktuellen Zahlen bei etwa 0,2:1 bis 0,3:1)

Calcium spielt für viele essentielle Funktionen eine wichtige Rolle wie z.B. für

  • Wachstum
  • gesunde Knochen-, Knorpel- und Muskelbildung
  • bei Allergien (begleitend)
  • Muskelzittern
  • Stabilität von Knochen und Zähne
  • Nerven- und Muskelerregbarkeit
  • Muskelkontraktion, d.h. für den Energiestoffwechsel der Muskulatur
  • Blutgerinnungssystem als Co -Faktor
  • Zellteilung

 

Um eine optimale Verwertung von Calcium im Körper zu ermöglichen ist Vitamin D unabdingbar, dieses Vitamin bildet der Körper unter Sonneneinstrahlung normalerweise selbst. Hierdurch kann bei gesunden Tieren, die sich viel im Freien aufhalten, auf die Zugabe von Vitamin D verzichtet werden.
Bei Vitamin D Unterversorgung ist zu beachten, erhöhte Zufütterung an Vitamin D kann die Gesundheit beeinträchtigen.
(Vitamin D ist zudem meist auch ein fester Bestandteil in diversen Fertigfuttersorten.)


Hanfino Hanfblattpulver ist erhältlich in den Gebinden von 250g, 500g, 1kg. Größere Gebinde realisieren wir gerne, bitte senden sie uns hierzu ihre Anfrage an: info@hanfino.kaufen

Fütterungsempfehlung:
Richten Sie die Zu Fütterung an dem tatsächlichen Bedarf des Pferdes aus, hier ist es wichtig zu berücksichtigen ob es sich um ein aktives Freizeitpferd, trainiertes und im Sport stehendes Pferd oder um ein älteres, seinen Ruhestand genießendes Pferd handelt. Auch trächtige und/oder laktierende Stuten haben einen erhöhten Calciumbedarf. Beachten Sie bitte auch das Rauhfutter, der Calcium-Gehalt von 1kg Heu liegt zwischen 3 und 8 g und die tägliche Heu Menge für ein Pferd wird mit 1,2 bis 1,5 kg pro 100 kg/Lebendgewicht des Pferdes angesetzt.

Die Calcium-Gehalte pro kg können jedoch nach Heu- Erntetermin und Qualität sehr unterschiedlich sein, vor und nach (wird derzeit auch der öftern durchgeführt) der Blüte geschnittenes Heu ist z.B. sehr Calcium arm.

Zusätzlich berücksichtigen Sie bitte einen eventuellen Calcium- Anteil den ihr Pferd durch zusätzliche Mineralien erhält.

Dosierung Pferd:
6-9g (entspechend der Beanspruchung des Pferdes) pro 100 kg Körpergewicht.
Als Fütterungsdauer empfehlen wir 5 Tage zuzufüttern und danach 5 Tage zu pausieren.

Fütterung & Dosierung
Sollte Hanfino Hanfblattpulver im Zusammenhang mit Getreide verfüttert werden, kann dieses im Organismus des Pferdes schlechter verwertet werden.
Unsere Empfehlung:
Die benötige Menge Hanfblatt Calciumpulver mit zu Beispiel 20- 30g Hanfino PUR vermischen und ihrem Pferd ca. 1 Stunde vor oder nach der Hauptfütterung verfüttern.   

Weiterführende Links zu "Hanfblattpulver für Pferde"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hanfblattpulver für Pferde"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen